Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » JK » Leistung nach Turboladertausch
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (2): [ «  <  1  2] 
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403596 antworten auf 402501 ] Tue, 30 January 2018 08:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steve111111 ist gerade offline Steve111111
Beiträge: 1792
Registriert: July 2006
Ort: Hannover
Espace-Verrückter
Steve111111 schrieb am Fri, 12 January 2018 12:34

Moin,

wie wäre es denn mal mit ein paar Messungen in Betrieb , bzw. während der Fahrt ?
Ich denke da insbesondere an den Ladedruck
Das sollte die Renault Vertragswerkstatt eigenlich hinbekommen
Try and Error kann auf Dauer teuer werden...

Grüße
Stephan

PS : Fehlerspeicher ist ausgelesen ?


..und passend zu einem richtigen Turbolader auch eine Werkstatt suchen, die sich mit so etwas auskennt....am besten den Müll zurückgeben, und dann eine Fachfirma mit der kompletten Reparatur beauftragen ( Teilebeschaffung und Einbau )

[Aktualisiert am: Tue, 30 January 2018 08:48]


Grand Espace 2.0 dCI 25th Edition (2012)
Grand Espace 2.0 dCI 25th Edition (2009)
Grand Espace 2.2 dCI Initiale 09/2006 bis 07/2011
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403608 antworten auf 402397 ] Tue, 30 January 2018 11:46 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 91
Registriert: November 2009
Espace Freund
..so, danke erstmal für die Wortspenden...

Leider dürfte, wie ich selber schon vermutet hab, und wie mir auch einige von euch schon bestätigen, ein schlecht "refreshter" Lader das Pfeiff-Geräusch verursachen...

Laut Shop wäre es kein Billignachbau, sondern ein "instandgesetzter" Garrett-Lader.... oderr so .. Embarassed
Werd mal den Shop damit konfrontieren...
http://www.kloc-autoteile.at/

Eigentlich ist der Schaden ein finanzieller Totalschaden, eine Reparatur in der Werkstatt zahlt sich sicher nicht aus... Da ich mir aber momentan kein anderes Fahrzeug leisetn kann/will versuche ich den Schaden so günstig wie möglich selbst zu beheben...

Fehleregister wurde natürlich ausgelesen, es waren natürlich einige Fehler gespeichert, waren aber alle zuordenbar...

Das das Gestänge nur im ausgebauten Zustand "richtig" eingestellt werden kann, hab ich schon aus den diversen Unterlagen herausgelesen....danke Ulli Wink
Die Frage ist könnte ich das Gestänge auch ohne Ausbau "richtig" einstellen...
Bzw. wie würde sich, abgesehen davon das der Lader scheinbar eh "Schrott" ist, diese Einstellung am Gestänge auf die Haltbarkeit auswirken...da es ja theoretisch, wie schon mal erwähnt, durch die Regelung zu keinem Überdruck kommen kann ???

Eine weitere Probefahrt beim Freundlichen mit CLIP und Druckmessung wäre aus meiner Sicht ein weiterer Step...






Espace JK04 2.0dCi 150PS Sport Edition Bj. 2008 und einen KTM Superduke
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403630 antworten auf 402397 ] Tue, 30 January 2018 17:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Eselvertragshändler ist gerade offline Eselvertragshändler
Beiträge: 180
Registriert: November 2013
Ort: München
Alter Hase
Hallo,
warum wurde den der erste Turbo getauscht?
Auch sollte beim Tausch des Laders Hin und Rücklaufleitung erneuert werden. Meistens wird auch ein Ölwechsel, Reinigung des Ladeuftkühlers und der Kurbelgehäuseentlüftung verlangt.
Ein neuer Lader mit schlechter Schmierung wäre in kürzester Zeit
defekt, dazu würde das Pfeifen passen.
Beim Turboschaden muss immer die Ursache gefunden werden, sonst hält der nächste nicht lange.

Grü0e Franz



Fahrzeug:
Espace IV 1,9 aus 2006
Grand Espace III 2.0 16V aus 2000 mit LPG
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403644 antworten auf 402397 ] Tue, 30 January 2018 20:13 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 91
Registriert: November 2009
Espace Freund
Zitat:

Nach einem Turboladertausch (nach Hochgehen desselbigen) und einer neu abgedichteten Hochdruckpumpe (weil undicht wegen Trockenlauf) mein nächstes Problem:

Der Motor läuft nun wieder, alles ist dicht, aber die Leistung ist nicht so vor dem Schaden.
Vor allem im unteren Drehzahlbereich von 1000-2000 ist die Diva sehr lahm.....



Zusatzinfo: Es wurden auch alle zusätzlichen Arbeiten wie Ladeluftkühler reinigen, alle Luft-Leitungen reinigen, Ölleitungen zum Lader reinigen, alle Sensorem reingen, Kat durchgespült, Ölwechsel.... erledigt...sowie nach dem Einbau den Lader mit Öl füllen, Druckregler abgesteckt damit der Motor beim Starten nicht gleich anspringt und der Lader richtig mit Öl versorgt wird.... erst dann richtigen Startversuch mit angestecktem Druckregler..


Espace JK04 2.0dCi 150PS Sport Edition Bj. 2008 und einen KTM Superduke
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403646 antworten auf 402397 ] Tue, 30 January 2018 21:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Furetti ist gerade offline Furetti
Beiträge: 389
Registriert: January 2011
Ort: 34359 bei Kassel
Alter Hase
Hallo,

wie ich schon sagte, gibt es eine sogenannte Turbomafia, weil der Markt riesig ist und die Leute so einfach abgezockt werden können.

Leute die genaug Geld haben, geben ihr Auto zur Fachwerksatt und lassen ihren Turbo für 2000,- Euro tauschen. Fertig. Auto läuft wieder, alles gut....

Leute, die halt weniger Geld haben und dann auch noch selber schrauben sind leider genau das Ziel dieser "Mafia".

Denn genau diese Leute kann man aufgrund wenig Geld leicht abzocken. Die bauen sich den miserabel überholten Lader meist noch selber ein und haben danach Schrott. Ein reklamieren endet IMMER mit einem Hinweis auf deren Regeln. Diese lauten auch bei Kloc Autoteile:

------
Der Gewährleistungsanspruch entfällt, wenn unsere Betriebs- und Wartungsanweisungen nicht befolgt werden.

und...

Der Einbau des gekauften Produkts hat nachweislich fachgerecht zu erfolgen, andernfalls der Gewährleistungsanspruch ebenfalls entfällt.
------

Damit sind diese Firmen IMMER raus, denn du hast selber eingebaut. Das sind die Tricks von diesen Firmen. Ist immer und überall das gleiche. Sie versprechen Garantie von 1 Jahr und mehr und wenn du mit Mangel kommst verweisen die immer auf Regeln die du angeblich nicht eingehalten hast. Aus die Maus. (und du hast auch noch selber am Gestänge gedreht, also sind die doppelt raus).

Und klagen werden die wenigsten, da das Kundenklientel solcher Laderfirmen ja wenig Geld hat. Das ist schon sehr clever von dehnen. Hab schon überlegt umzusatteln, aber wird sind wohl zu deutsch und zu ehrlich dafür Wink


Eine kurze Recherche von Auto Kloc auf Facebook brachte dann noch ein paar Aussagen von unzufriedenen Kunden zu Tage. Z.b.:

"Vorsicht! - Sehr unseriös wenn es um Garantieabwicklungen geht! - Lässt fast alles in Polen erledigen..."

" Jetzt nach 17 Monaten und 31000km die Kopfdichtung defekt !!!!!!!!!!!!
Das Getriebe schaltet immer besch...
An Alle --> Finger weg von dieser Firma wenn euch euer Geld lieb ist."

"Vorsicht!!! Verkaufen bedingt instandgesetzte Motoren und führen Arbeiten aus die sie Gewerberechtlich gar nicht ausüben dürfen"

Alle Aussagen habe ich aus der Facebook Seite der Firma, also keine üble Nachrede von mir, sondern nur von dort kopiert. Quelle: https://www.facebook.com/pg/turbokloc/reviews/



Alles in allem wie ich schon vermutete, eine dieser Turbofirmen die billig instand setzen und du danach Schrott hast. Schreib deinen Turbo ab, der wird nicht besser. Eher beschädigt er auf lang deinen Motor.... Auch wenns finanziell weh tut.... Hier gilt besonders, wer billig kauft, kauft zweimal. Tut mir leid für dich.

gruss


Wir sind eine auf den 2,2 dci und den 2,0 dci spezialisierte Werkstatt bei Kassel.
Gerne dürf ihr uns bei Problemen mit diesen Motoren ansprechen.
Wir versuchen immer Tips und Hilfe zu geben so weit es aus der Ferne eben geht Smile
------------------------------------------------
Privat Fahrzeuge (Dream Team):
Grand JK Bj. 2010 2,0 dci 173 PS Automatik, Initiale Paris in Weiss
Megane CC Bj. 2005 2.0 16 V Automatik, Vollausstattung in Schwarz
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403658 antworten auf 402397 ] Wed, 31 January 2018 06:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 91
Registriert: November 2009
Espace Freund
Danke für die Recherchen, hab ich leider vorher nicht gemacht...
Da das mein erster Turboladertausch war...und hoffentlich auch mein letzter....hatte ich zur "Turbomafia" leider überhuapt keine Erfahrung, aber thats life, man lernt immer dazu... :applaus:

Werd mich wohl damit abfinden müssen, das ich mehr oder weniger abgezockt wurde....werd die Diva fahren solange sie geht und danach ausschlachten... Embarassed

...weil sich alles andere eben finanziell nicht auszahlt...

[Aktualisiert am: Wed, 31 January 2018 06:23]


Espace JK04 2.0dCi 150PS Sport Edition Bj. 2008 und einen KTM Superduke
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403667 antworten auf 403658 ] Wed, 31 January 2018 12:39 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
baldu ist gerade offline baldu
Beiträge: 431
Registriert: November 2011
Ort: LK Gifhorn
Alter Hase
Moin,

interessant ist hier auch die Garett Pressemitteilung:

http://www.turbolader.com/pages/faqs/vtg-und-vnt-nur-neu.php

Gruß
Adrian


00 JE 2l / 16v LPG
95 Audi A6 ABC/CRD
80 Fiat 124 Spider
selber schrauben, statt Werkstattpfusch
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403670 antworten auf 403667 ] Wed, 31 January 2018 13:53 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 4658
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

baldu schrieb am Wed, 31 January 2018 12:39

Moin,

interessant ist hier auch die Garett Pressemitteilung:

http://www.turbolader.com/pages/faqs/vtg-und-vnt-nur-neu.php
Gruß
Adrian
Nun ja.
Zitat
Sämtliche Hersteller von Turboladern mit variabler Turbinengeometrie stufen diese als nicht fremd instandsetzbar ein.
/Zitat
Ich lese daraus, das Garrett durchaus aufbereitet.
Der Hersteller zweifelt an, das andere wirklich wissen, was sie tun und wirklich alle Verschleißteile austauschen bzw. richtig einstellen können.
Natürlich gehört auch die Feinstauswuchtung mit dazu.
--
tom

[Aktualisiert am: Wed, 31 January 2018 13:55]


seit 4/2009 JK04D6 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II), Grand mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türrammschutz HR lackiert noir
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403672 antworten auf 402397 ] Wed, 31 January 2018 13:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
reno73 ist gerade offline reno73
Beiträge: 91
Registriert: November 2009
Espace Freund
...wäre dann zB. dieser KKK Lader empfehlenswerter...

https://www.turboparts1796.com/marken-serien-turbolader/peug eot-renault-turbolader/53039700196-Turbolader-8200110519-820 0110519A-Mitsubishi-Carisma-Space-Star-Nissan-Pimera-Renault -Espace-Laguna-Megan-Sc--nic-1-9-Di-von-Borg-Warner.html


Espace JK04 2.0dCi 150PS Sport Edition Bj. 2008 und einen KTM Superduke
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403674 antworten auf 403672 ] Wed, 31 January 2018 14:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
treckertom ist gerade offline treckertom
Beiträge: 4658
Registriert: March 2009
Ort: Monheim a. Rh.
Guru

reno73 schrieb am Wed, 31 January 2018 13:59

...wäre dann zB. dieser KKK Lader empfehlenswerter...

https://www.turboparts1796.com/marken-serien-turbolader/peug eot-renault-turbolader/53039700196-Turbolader-8200110519-820 0110519A-Mitsubishi-Carisma-Space-Star-Nissan-Pimera-Renault -Espace-Laguna-Megan-Sc--nic-1-9-Di-von-Borg-Warner.html



Wenn er vom Hersteller KKK selbst wäre, dann ja.
Vorwahl 039082 ist auch in 39649 Gardelegen OT Mieste in der Altmark im westlichen Sachsen-Anhalt nahe der Niedersächsischen Grenze auf der Höhe von WOB.
Woher die aufbereiteten Lader wirklich kommen mögen grübel
Aber vielleicht gibt es Gewährleistung und ein Einstelldatenblatt und Auswuchtprotokoll...
--
tom

[Aktualisiert am: Wed, 31 January 2018 14:41]


seit 4/2009 JK04D6 Dynamique (E2) 2.0 dCi 110 kW FAP von 4/2006 (Phase II), Grand mit 6-Gang-Handschaltung (PK4), Panorama-Glashubdach, Klima-, Klare-Sicht- und Handsfree-Pakete, Carminat Guidage Informé (BECKER SH3).
Ab und zu mit verfolgenden Knaus Cheers 500 TF
05/2015 2004er Mazda Premacy 2.0 96 kW
09/2008 - 05/2015 2000er Mazda 626 GF 1,9 74 kW
05/2008 - 09/2008 1993er Nissan Micra K10 1,2 40 kW
01/2000 - 04/2009 1999er Golf 4 TDI 66 kW
09/1995 - 01/2000 1988er Golf 2 Bistro Diesel 40 kW
10/1991 - 03/1992 1979er Buick Regal 301 in³ (4,9L)-V8
06/1983 - 09/1995 1982er Golf 1 CL Diesel 40 kW
suche Türrammschutz HR lackiert noir
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #403778 antworten auf 402397 ] Sat, 03 February 2018 10:37 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade online Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1584
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

https://youtu.be/V2JJasPJnKk?t=3m2s Very Happy
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #405174 antworten auf 403778 ] Wed, 28 February 2018 20:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 1240
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Hallo

wusste gar nicht, dass Mahle auch Turbolader anbietet. Für den 1.9 dci

MAHLE ORIGINAL 021 TM 16195 000 für ca. 600 Euro z.B. über den Teufel.

was sind das für Lader ? Stellt Mahle diese wirklich selber her?

LG Bernhard


Laguna3 3.0 dci 07/2010
Espace IV 1.9 dCi 10/2003
Re: Leistung nach Turboladertausch [message #405177 antworten auf 402397 ] Wed, 28 February 2018 21:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Nevada2,1lSaugdieselR21 ist gerade online Nevada2,1lSaugdieselR21
Beiträge: 1584
Registriert: December 2005
Ort: Bremen Hallo aus Bremen !
Espace-Verrückter

http://www.fountainvest.com/

https://www.ma-dialogue.de/bosch-mahle-turbo-systems-geht-an -fountainvest/

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.geschaeft-mit-trad ition-chinesen-kaufen-das-bosch-startergeschaeft.2310e8ba-59 f7-4ee0-ab8d-ee164f51f158.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Outsourcing

[Aktualisiert am: Wed, 28 February 2018 21:31]

Re: Leistung nach Turboladertausch [message #405232 antworten auf 405177 ] Thu, 01 March 2018 20:47 Zum vorherigen Beitrag gehen
bernhard1.9gjk ist gerade offline bernhard1.9gjk
Beiträge: 1240
Registriert: January 2006
Ort: Bremen
Espace-Verrückter
Hallo,

scheint ja dann doch Qualität zu sein.

LG Bernhard


Laguna3 3.0 dci 07/2010
Espace IV 1.9 dCi 10/2003
Seiten (2): [ «  <  1  2]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Glühkerzen dauernd defekt
Nächstes Thema:Ausbau
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Wed Dec 19 11:56:55 CET 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03645 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software