Homepage - FAQ - Album und Bilddatenbank - Datenschutz - Impressum
ForenindexForenindex Mitglieder Mitglieder   Suche Suche   F.A.Q. F.A.Q.   Registrieren Registrieren    Chat Chat   Anmelden Anmelden
Forenindex » Technik » RFC » Softwareversion 2.2.18.590
Anzeigen: Heutige Beiträge  :: Abstimmungen anzeigen :: Beitragsnavigator
Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Seiten (10): [ «  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  »] 
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397467 antworten auf 392355 ] Mon, 09 October 2017 11:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Das Display und das Radio wurden im Dezember 2016 schon getauscht, das Radio kürzlich nochmals. Das Radio ist neuester Bauart.

@Huette, ich tippe auf Radio zu alt

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397478 antworten auf 392355 ] Mon, 09 October 2017 16:32 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 144
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
so... nach dem Softwareupdate habe ich ja auch neue Karten installiert, alles hat problemlos funktioniert.
Nun ist mir aufgefallen, dass unter der Kartenversion 2015/6
unter den Details alles auf 2014 gestanden ist, nach dem Update auf 2016/6 ist nun auch alles unter den Details auf diese Version upgedatet. Also Sachen wie z.B Gebäude, Warnmeldungen, POIs usw. Apropos Warnmeldungen: Da brauche ich mich in der Schweiz nicht zu wundern, wenn die Warnmeldungen hier nicht funktionieren. Unter diesem Punkt in den Details fehlt das Land Schweiz. Also werden da wohl gar keine Informationen zur Verfügung stehen.

Gruss Martin
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397480 antworten auf 392355 ] Mon, 09 October 2017 17:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Ist das nicht in der Schweiz verboten?

Liebe Grüße
Udo

Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397481 antworten auf 397480 ] Mon, 09 October 2017 18:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 144
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo Udo

Radar schon, aber Warnungen vor Bahnübergängen, Schulen, Unfallschwerpunkten usw?

Gruss Martin
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397483 antworten auf 392355 ] Mon, 09 October 2017 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Die Gefahrenpunkte sind auch Radars, finde ich. Die Warnung vor Bahnübergängen und Schulen, Krankenhäusern und dergleichen hat in meinem RFC noch nie funktioniert. Das Datenmaterial dafür ist nicht vorhanden, meine ich.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397496 antworten auf 392355 ] Mon, 09 October 2017 23:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
hallo zusammen, habe diese Nachricht erhalten nach dem ich per mail angefragt hatte (schweiz):
Eine neue Software für R-LINK 2 Fahrzeuge ist verfügbar aber sie muss zuerst von der Zentrale freigeschaltet werden. Der Entscheid nicht sofort alle Fahrzeuge freizuschalten ist ein Unternehmensentscheid vom Hersteller.

Wir werden Ihr Fahrzeug zur Freischaltung an die Zentrale übermitteln. Es kann aber ca. 4 - 6 Wochen dauern bis diese freigeschaltet wird.

Freundliche Grüsse
Enrico
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397646 antworten auf 392355 ] Fri, 13 October 2017 11:28 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo an alle R-Link2-Geplagten!

Ich habe hier einen sehr schönen Querschnittsartikel über die Entwicklung der Navigationssysteme bei Renault gefunden mit besonders ausführlicher Beschreibung der Probleme beim R-Link2.
https://translate.google.com/translate?hl=&sl=fr&tl= en&u=http%3A%2F%2Fwww.gps-carminat.com%2Fv3%2F2017%2F10% 2F02%2F10-ans-pour-le-site-quelques-reflexions%2F&sandbo x=1
Die direkte Übersetzung ins Deutsche ist meist grauenhaft, den englischen Text verstehen sicher die meisten (Der Espace V ist mit Space V oder V-Space übersetzt).
Für die frankophonen das Original:
http://www.gps-carminat.com/v3/2017/10/02/10-ans-pour-le-sit e-quelques-reflexions/

Der Autor erwähnt übrigens einen Hack mit Material für ca. 10¤, um die AndroidAuto-Funktion auch ohne die Renault-Software zu ermöglichen. Ist für die Besitzer der älteren Versionen des R-Link2 vielleicht interessant. Die entsprechenden Anleitung fehlt aber noch, soll noch erscheinen.

Grüße

Steffen
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397663 antworten auf 392355 ] Fri, 13 October 2017 18:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Danke dafür


VG
Chriss
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397664 antworten auf 397663 ] Fri, 13 October 2017 18:50 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 592
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
thx!!


Gruß
Berny
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397686 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 08:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
HrVorragend ist gerade offline HrVorragend
Beiträge: 71
Registriert: August 2017
Ort: Berlin
Espace Freund
Hallo,

nun kann/will auch ich mal wieder meinen Senf dazu geben.

Nach ewiger Telefoniererei mit den Kundenservice bekam ich auf meine Anfrage wegen dem Update welches ja schon Ende September bekommen sollte folgende Antwort:

Sehr geehrter Herr XXX

vielen Dank für Ihre Nachricht zu Ihrem Multimedia-System R-LINK 2. Wir bedauern sehr, dass wir Ihnen bisher noch nicht geantwortet haben.

Wir haben Ihre Fahrzeugdaten überprüft und können Ihnen mitteilen, dass für Ihr System voraussichtlich ab Anfang November eine neue Software-Version zur Verfügung steht/stehen wird, welche Verbesserungen im Bereich der Routenführung und des Digital Radios sowie weitere Fehlerbehebungen bietet. Zudem ist nach Aufspielen dieser Software auch eine Aktualisierung des Kartenmaterials über MY Renault möglich, sofern ein aktiver Kartenupdate-Vertrag vorhanden ist.

Die neue Software kann von Ihrem Renault Vertragspartner ab Anfang November nach Vereinbarung eines Werkstatttermins kostenlos installiert werden. Bitte halten Sie dafür Ihre Fahrgestellnummer und Ihre aktuelle Software-Version bereit. Diese finden Sie in R-LINK 2 unter [Menu] – [System] – [Systeminformation]. Ihr Vertragspartner findet alle Details zu diesem Update unter der Organisationsmitteilung 23/17.

Für weitere Fragen und Wünsche stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Sie erreichen uns per Telefon unter der Rufnummer 02232 - 73 76 00 von Montag bis Donnerstag von 08.00 bis 18.00 Uhr und Freitag von 08.00 bis 17.00 Uhr oder per E-Mail unter der Adresse dialog.deutschland@renault.de.

Für weitere Informationen zu den Renault Multimediasystemen empfehlen wir zudem die Seite renault-multimedia.com, welche viele Anleitungen sowie Tipps und Tricks für die Nutzung von R-LINK 2 enthält.

Mit freundlichen Grüßen,

Heiko Hirt

Abteilung Kundenbetreuung
Sachbearbeiter Kundenbetreuung
RENAULT DEUTSCHLAND AG
DIREKTION KUNDE
Renault Nissan Straße 6-10, 50321 Brühl
Tel. : +49 22 32 73 75 81


Gruß Falko

seit 07/2018:
Renault Espace V 225TCe Initiale Paris
Elysee Paket
BJ 04/ 2018
R-Link Software: 7er
---
Renault Espace V 200TCe EDC Initiale Paris
BJ 06/ 2016
Aktuelle R-Link Software: 2.2.18.590
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397687 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 08:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Jetzt weiß ich den Grund, weshalb bei aktiver Start/Stop das Display schwarz wird.

Das passiert nur ganz kurz zum Zeitpunkt des Motorstarts. Auslöser sind die Parksensoren, wenn vorne ein Fahrzeug steht. R-Link will am Display die Parksensoren zeigen, es piepst auch kurz, dann ist das vordere Fahrzeug weg. Durch die Trägheit der Anzeige ist das Display in diesem Moment schwarz.

Ein Programmfehler in der Softwareversion 2.2.18.590....

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397688 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 09:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Was mir auch noch aufgefallen ist, die Zielführung ist mit der der 2.2.18.590 und den Karten 2016.06 in zwei Fällen fehlerhaft gewesen, die mit der 2.2.17.803 und den Karten 2015.06 richtig waren. An der Verkehrsführung hat sich da aber nichts geändert.

Ich kann nicht sagen liegt das an TomTom oder an NNG.

Liebe Grüße
Udo

Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397689 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 09:11 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Bei der Navigationssoftware ist neu, dass nun bei Anzeige bei kleinem Bildschirm die Karte einen viel größeren Überblick zeigt und erst ranzoomt, wenn ein Abbiegen naht. Es wird nicht mehr an jeder Autobahnabfahrt „Halten Sie sich links“ gesprochen. Ansagen kommen erst, wenn es nötig ist. Da wurde für mich sehr viel verbessert. Toll ist, dass nun der Livedienst korrekt arbeitet.

Meine Frau hatte am Donnerstag bei der Rückfahrt von Wien eine Vollsperrung der Autobahn umfahren können. Das System hat korrekt umgeleitet. Die Information hat sie im Radio gehört, als sie bereits längst auf der Bundesstraße gewesen ist.

Wie das Navi die Umleitung angesagt hat, kann sie mir allerdings nicht sagen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397692 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 10:00 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Jogi66 ist gerade offline Jogi66
Beiträge: 74
Registriert: July 2015
Ort: Aalen
Espace Freund
Guten Morgen,

hab nun das Update 2.2.18.590 drauf und die kritisierten Punkte haben sich deutlich verbessert. Radiotext funktioniert, Navi läuft gut.
Habe auch den Eindruck das sich die Klangqualität deutlich verbessert hat. Diese Wahrnehmung hatte wohl auch die Werkstatt gemacht. (kein Bose !)

Spiegelbeleuchtung funktioniert allerdings immer noch nicht ! Strom liegt an, geht aber nix ! Da muss man nochmals ran.

Die Werkstatt vermutet die o.a. Version als die Vorabversion des kommenden Updates, da mit dieser Version wohl schon etliche Punkte erledigt wurden. Mal sehen......!

Zum Schluss: ich hatte einen neuen Talismann Kombi als Leihwagen. Optisch gelungen, allerdings innen absolut nicht vergleichbar mit dem Espace. Schlicht und ohne Pep !

Da ist der Espace deutlich eleganter und auch in den Detaillösungen liebevoller gestaltet.

Fazit nach 2 Jahren........ich fahr den immer noch gerne und ich empfinden ihn auch immer noch als Hingucker welcher nicht an jeder Ecke steht (wie z.b. Mercedes Benz AMG Wink)

Grüße von der sonnigen Ostalb.

Jochen


RENAULT ESPACE INTENS 160 dci
BlackPearl, DarkBrown, Silver Wood, Panorama
sowie
RENAULT CAPTUR 90 dci "HELLY HANSEN"
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397694 antworten auf 392355 ] Sat, 14 October 2017 10:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Jochen,

Displaytsusch, Radiotausch, Update Kommunikationssteuergerät und das Spiegellicht funktioniert.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397737 antworten auf 392355 ] Sun, 15 October 2017 18:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Heute war ich im Gebirge unterwegs, der UKW-Empfang ist mit der Softwareversion 2.2.18.590 der schlimmste von allen Softwareversionen, die es davor gegeben hat. Bei schwierigen Empfangsbedinfungen, wo mit der 2.2.17.803 noch sauberer Empfang geherrscht hat, gibt es mit der 2.2.18.590 nur ständiges Rauschen. Auch wurde sogar ein falscher Sender eingeblendet. Das Diversity ist da richtig grottenschlecht.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397739 antworten auf 397737 ] Sun, 15 October 2017 19:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 144
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo Udo

Werde das mal bei meinem Radio testen, höre eben immer und überall DAB ohne Probleme, das gibt es bei uns in der Schweiz sogar in vielen Tunnels!.Hilft da evt. die Antenne im Dach?
Was habe ich eigentlich für eine Radioversion , wenn der Wagen Ende Okt.2016 gebaut wurde?

Gruss Martin
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397742 antworten auf 392355 ] Sun, 15 October 2017 21:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Dein RFC wird wahrscheinlich die Generation, die ab März 2016 mit Erscheinen der Softwareversion 2.2.15.703 eingebaut haben.

Für die Beseitigung der Empfangsprobleme gibt es ein Masseband zum Nachrüsten. Da wird laut Werkstatt, wo unter dem Dachhimmel hinten der Antennenverteiler liegt, ein ringförmiges Masseband mit dem Dachblech verbunden. Sozusagen übernimmt das Blech vom Dach eine zusätzliche Antennenfunktion. Die Heckscheibenantenne hat eine zu starke Richtwirkung.

Noch besser würde es sein, die Antenne auf das Dach zu verlegen. Im Zubehörprogramm vom Scenic gibt es eine Haifischflosse, die passt sicher auch auf den RFC.

Möglicherweise ist die Softwareversion 2.2.18.590 schon auf die Modifikation der Antenne ausgelegt.

Leider kann ich nicht sagen, wann dieses Masseband schon in die Serie eingeflossen ist. Möglicherweise hat Deiner es schon und hat im UKW-Betrieb keine Probleme mit der Softwareversion 2.2.18.590.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397743 antworten auf 397742 ] Sun, 15 October 2017 21:59 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
huette ist gerade offline huette
Beiträge: 147
Registriert: July 2015
Alter Hase
Hallo Udo,
es scheint mit der neuen Software zwei verschiedene Probleme zu geben: erstens ein allgemeines Empfangsproblem (bei mir nicht) und zweitens das 5c-Problem, das eher vom Radio abhängig zu sein scheint. Das 5c-Problem beginnt mit einem Knacken und die Tasten sind für ca. 15 s angegraut, bei normalen Empfangsstörungen tritt das nicht auf. Sender im 8er und 9er Band laufen bei mir einwandfrei wie vorher. UKW habe ich bisher noch nicht getestet nach der Softwareumstellung (werde ich in den nächsten Tagen machen).
LG Huette


Initiale Paris dCi 160 EDC
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397749 antworten auf 392355 ] Sun, 15 October 2017 23:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Huette,

Den von Dir beobachteten Fehler im 5c-Band konnte ich nicht feststellen.
Das UKW-Problem ist im Raum Salzburg nicht feststellbar, da keine Frequenz gewechselt werden muss, weil es da nicht gebirgig ist. Nach dem Autobahntunnel Golling geht es los, da muss nämlich ständig die Frequenz geändert werden. Da hat es mit der 2.2.17.803 viel besser funktioniert, wobei die da sicher nicht perfekt gewesen ist. Wobei mein Scenic III da wirklich perfekt gewesen ist.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397751 antworten auf 397742 ] Mon, 16 October 2017 08:41 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Fahrer ist gerade offline Fahrer
Beiträge: 144
Registriert: October 2016
Ort: Schweiz
Alter Hase
Hallo Udo

habe heute mal UKW eingeschaltet, Hatte auch eher das Gefühl, dass es ab und zu rauscht und eine ganze Weile wurde mir anstatt der Radiosendername irgend ein Wort angezeigt?
Auch wurde mir nach dem Karten/Softwareupdate schon zwei mal eine völlig Idiotische Routenführung angezeigt, allerdings nur kurz, dann hat es auch die Software kapiert und auf eine logische Route umgestellt. Werde das mal im Auge behalten. Ansonsten funktioniert alles gut, seit dem Update.

Gruss Martin
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397754 antworten auf 392355 ] Mon, 16 October 2017 10:31 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Deine Beobachtungen decken sich mit meinen voll und ganz. Danke fürs Ausprobieren.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397755 antworten auf 392355 ] Mon, 16 October 2017 11:35 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo,

Ich habe heute erfahren, dass bei der Modifikation zwei Massenbänder gelegt werden. Eines hinten bei der Heckscheibenantenne, eines beim Antennenverteiler unter dem Dachhimmel.
Somit könnte es durchaus sein, dass die Softwareversion 2.2.18.590 nun mit Antennen-Diversity arbeitet.
Sobald die Modifikation nachgerüstet ist, wird es sich herausstellen. Leider muss ich noch warten, weil ich das mit der Reparatur des Hagelschadens zusammengelege, weil da sowieso der Dachhimmel raus muss.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397757 antworten auf 397755 ] Mon, 16 October 2017 11:49 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meutrich ist gerade offline meutrich
Beiträge: 39
Registriert: January 2017
Espace Freund
Hallo zusammen,

so ich habe seit Freitag nun diesen Kabelsatz - ich habe 3 Kabel gesehen und ein kleines Kästchen sowie irgendwelche Dichtungsbänder - eingebaut bekommen. Der Radioempfang in FM sowie in DAB erschien mir im Moment verbessert. Auch am Samstag.
Am Sonntag bin ich dann gar nicht gefahren und das Auto stand in der Garage. Heute morgen auf dem Weg zur Arbeit - da höre ich immer den gleichen lokalen Sender mit guter Sendestärke hier im Umkreis - habe ich plötzlich 2 Dinge bemerkt, die vorher nicht da waren.
Zum einen ging das Fernlicht in der Stellung "automatisches Fernlicht" gar nicht an. Ich musste erst in den manuellen Modus schalten und ein paar mal probieren. Dann ging es wieder. Auch automatisch.
Beim Radio-Empfang waren immer wieder Aussetzer - also eine halbe bis 1 Sekunde rein gar nix, Stille so zu sagen - zu hören. Zunächst habe ich angenommen es sei nur das eine Stück. Aber dieses Phänomen wiederholte sich dann ständig.
Habe das Radio mal während der Fahrt komplett neu gestartet durch langes Halten des Ein-Aus-Buttons. Das Gerät ging aus. Es dauerte eine ganze Weile, dann war alles wieder da. Aber der Fehler war nicht weg. Mein Freundlicher ist informiert und ich soll mal andere Sender testen. Letzeres hatte ich leider vergessen zu prüfen.
Ich bleib dran und werde berichten.
CU
Martin N.


Die deutsche Sprache ist Freeware, Du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst Du sie nicht verändern, wie es Dir gerade passt!
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397767 antworten auf 392355 ] Mon, 16 October 2017 14:02 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Welches Produktionsdatum hat Deiner? Ich gehe davon aus, dass Du die Softwareversion 2.2.18.590 hast.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397774 antworten auf 397767 ] Mon, 16 October 2017 16:58 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meutrich ist gerade offline meutrich
Beiträge: 39
Registriert: January 2017
Espace Freund
Hallo Udo, hallo Alle,

das heute gemeldete Problem mit den Aussetzern hat sich tatsächlich als Problem des Senders herausgestellt. Also liegt der Fehler nicht an meinem Auto. Cool
Ja ich habe nun Softwareversion 2.2.18.590.

Das Produktionsdatum? Kann es sein, dass es das Datum was im Brief unter 24) steht: 20.04.2016 Erstzulassung 16.05.2016

Glück Auf
Martin


Die deutsche Sprache ist Freeware, Du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst Du sie nicht verändern, wie es Dir gerade passt!
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397778 antworten auf 392355 ] Mon, 16 October 2017 17:54 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Ich gehe davon aus, dass somit Deiner das Radio der zweiten Generation hat.

Inwieweit die Antennenmodifikation sich auf schwierige Empfangsbedingungen speziell im UKW-Betrieb auswirkt, bin ich schon sehr gespannt. DAB scheint da nicht so empfindlich zu sein. Wobei mein Empfinden ist, dass das beim 5c-Band sehr wohl eine Rolle spielt. Das 5c-Band dürfte generell da empfindlicher sein, denn in Salzburg kann ich es im RFC gar nicht empfangen, in einem Clio (Ersatzwagen) aber schon. Im RFC funktionieren in Salzburg sonst alle anderen Digitalbänder hervorragend seit dem Radiotausch. Die Softwareversion 2.2.18.590 hat im Digitalband betreffend Empfangsleistung nichts bewirkt, eben nur im UKW-Bereich eine massivste Verschlechterung, die ich für unzumutbar empfinde. Aber vielleicht ist die Hardwaremodifikation erforderlich, weil nun Antennendiversity in die Software eingeflossen ist und meiner nur eine hat und daher nicht umschalten kann.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397831 antworten auf 397778 ] Tue, 17 October 2017 15:45 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meutrich ist gerade offline meutrich
Beiträge: 39
Registriert: January 2017
Espace Freund
UH schrieb am Mon, 16 October 2017 17:54

Hallo Martin,

Ich gehe davon aus, dass somit Deiner das Radio der zweiten Generation hat.

Liebe Grüße
Udo


Hallo Udo,

wie bekomme ich die Generation heraus? Hm..ich sehe in einem anderen Beitrag, das jemand Boot-Version 5327 hat und ich habe 4992. Kann man es daran erkennen?
Heute hatte ich etwas Zeit, bin ca. 1h gefahren und habe geguckt, welche Sender im DAB ich bekommen kann. Die meisten waren in 11D, dann etliche in 5C, einige in 7A, 6B und 12(hier habe ich den Buchstaben vergessen).
Mir ist klar, das auch wenn Sender in der Liste erscheinen, nicht alle immer empfangen werden können. Bei den meisten hat es geklappt. Einige davon sind Sender aus den nahen Niederlanden.

Das beschriebene Symptom mit den Aussetzern ist auch vom Sender mittlerweile bestätigt, das es von dort kommt und man sucht dort nach der Ursache.

Insgesamt betrachtet hat sich das Update sowie der Einbau des Kabelsatzes gelohnt.
Weiter habe ich ein neues Kartenabo erworben und konnte eine neue Karte runter laden 2016-06 und installieren.
Nun sieht das bei mir so aus:
index.php/fa/69848/0/

Dazu meine Fragen: ist das so korrekt? Ich hätte erwartet, das hier mit der neuen Karte der Bankinhalt geändert würde. Warum steht die neue Karte nun als "zusätzlich" da? Und warum ist das Teil 2015_06 noch da? Wird das noch benötigt?

CU
Martin

[Aktualisiert am: Tue, 17 October 2017 15:47]


Die deutsche Sprache ist Freeware, Du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst Du sie nicht verändern, wie es Dir gerade passt!
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397834 antworten auf 392355 ] Tue, 17 October 2017 17:27 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Martin,

Die Radiogeneration lässt sich nicht feststellen.

Die höhere Bootversion haben nur die ersten Installationen der 2.2.18.590. Diese ist nämlich zurückgezogen worden.
Nur bei Beschwerden ist es möglich, die 2.2.18.590 zu bekommen. Das geht auch nur, wenn diese händisch im Konfigurationsserver eingetragen wurde. Die Bootversion wird nicht mehr upgedatet, die würde über die OTB-Schnittstelle übertragen worden sein, die Softwareversion über USB.

Angeblich soll am 29.12.2017 die 2.2.19.xxx erscheinen und eine 3.3.19.xxx

Mal sehen, ob wirklich und wann...

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397949 antworten auf 397834 ] Fri, 20 October 2017 18:04 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Hallo Allerseits,

also ich habe heute die 2.2.18.590 bekommen, ohne dass ich mich irgendwo beschwert hätte ?! Ich hatte lediglich mal via Mail angefragt, wann denn endlich mal neue Karten verfügbar sind.

Jedenfalls war ich zum Rädertausch angemeldet und das übliche "schaut doch mal nach neuen Updates und OTSen".. und schwupps hatte ich heute die 2.2.18.590 ?!

( und natürlich eine blaue OTS, wo aber erst noch Teile geordert werden müssen, aber das kennt man ja mittlerweile )

Ich kann defintiv bestätigen, dass nach dem Update der Empfang auf digital 5C und analog UKW massiv schlechter ist. Bin eine Strecke gefahren, welche ich täglich fahre und kann das somit zu 100% sagen.

Mein Espace ist 04/16 EZ und es wurde noch nie was an der Antenne gemacht. -> Beim Termin für die OTS, Optimierung Radioempfang erbeten ;)

Aber wieso soll man nun die 2.2.18.590 nur bei Beschwerde bekommen ?

MfG und Dank im Voraus

PipaRFC
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397965 antworten auf 392355 ] Sat, 21 October 2017 00:06 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Pipa,

Die 2.2.18.590 kann nur installiert werden, wenn im Konfigurationsserver die Berechtigung dafür eingetragen wird. Durch Deine Anfrage per E-Mail betreffend Navigationskarten ist das offensichtlich geschehen.

Liebe Grüße
Udo

Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397971 antworten auf 397965 ] Sat, 21 October 2017 11:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Ahh, okay :)

Erstaunlich was eine Mail so bewirkt.

Weißt du zufällig, warum die Version nicht für alle freigegeben ist ?

Und was muss an der Antenne gemacht werden ? Ihr spracht von 2 Massebändern ?

Vielen Dank

MfG

PipaRFC
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397973 antworten auf 392355 ] Sat, 21 October 2017 11:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Pipa,

Wie Du sicher vernommen hast, gibt es schon immer Probleme beim UKW-Empfang und auch beim Empfang von DAB-Sendern.

Der RFC hat die Radioantenne ausschließlich in der Heckscheibe. Je nachdem, in welcher Himmelsrichtung sich das Fahrzeug bewegt, befindet sich die Antenne um Empfangsschatten zum Sender oder die Antenne zeigt Richtung Sender. Es gibt eine sogenannte Richtwirkung.

Früher hatten Autos für einen perfekten UKW-Empfang eine Stabantenne mit einem Meter Länge. Das war perfekt für das Frequenzband im UKW-Bereich.

Heute will man von den Antennen nichts mehr sehen. Oft haben solche PKW mehrere Antennen. Mittels „Antennendiversity“ schalten die Tuner unbemerkt immer auf die Antenne mit dem besten Empfang.

Dann gibt des alternativ „Frequenzdiversity“ wo bei nur einer Antenne die beste Frequenz eines Senders unbemerkt eingestellt wird.

Um die starke Richtwirkung der Heckscheibenantenne aufzuheben, wird mit einem Masseband in der Heckklappe die Antennenfläche vereinfacht ausgedrückt erhöht.
Das weitere Masseband am Antennenverteiler stellt eine elektrische Verbindung mit dem Dach her. Das kommt einer weiteren Antenne gleich.

Meine Ableitung davon ist, dass der RFC nun zwei Antennen hat und die Software im Tuner nun zweischneidiges den beiden Antennen hin- und verschaltet.

Fehlt diese Modifikation, dann kann der Tuner nicht entsprechend schalten. Das erklärt für mich die schlechte Empfangsleistung mit der Softwareversion 2.2.18.590.

Leider gibt es für meine Theorie noch keine Bestätigung. Die kann ich erst liefern, wenn mein RFC modifiziert wurde. Bei Renault herrscht Unwissenheit.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397975 antworten auf 392355 ] Sat, 21 October 2017 11:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Pipa,

Meine Meinung ist, Renault hat die Software wegen dieser und noch anderen Problemen zurückgezogen. Die neue Version 2.2.19.xxx dürfte dahingehend geändert modifiziert sein, da nicht alle Fahrzeuge hardwaremäßig nachgerüstet werden. Schließlich entsteht da eine Kostenlawine...

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397990 antworten auf 397975 ] Sat, 21 October 2017 17:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Gast
Vielen lieben Dank für die Ausführungen !

____________________________________________________________ ____

@meutrich

Bei mir sieht es genauso aus. Die neuen Karten, werden immer nur als neuer Inhalt unten angehängt, der Rest bleibt so wie vorher.

Lediglich die Navigrundsoftware ändert sich von Firmwareupdate, aber das hat nichts mit dem Kartenmaterial zu tun. Das wird wie gesagt einfach nur unten angeführt.

MfG

PipaRFC
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #397991 antworten auf 397973 ] Sat, 21 October 2017 19:26 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15535
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
UH schrieb am Sat, 21 October 2017 11:26

Der RFC hat die Radioantenne ausschließlich in der Heckscheibe.


Beisst sich das nicht mit der Heckscheibenheizung? Sicher, das die Antenne nicht in einer der hinteren Seitenscheiben ist?


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398003 antworten auf 392355 ] Sun, 22 October 2017 00:07 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Andreas,

Eindeutig in der Heckscheibe, denn was sollte sonst ein Masseband für die Antenne in der Heckklappe?

In den Seitenscheiben sind auch keine Drähte zu sehen. Gut wäre es, gäbe es dort auch Antennen, da wären es dann drei und Antennendiversity würde da sicher super funktionieren.

Heute ist mir nach einer längeren Fahrt aufgefallen, dass der am Abfahrtsorr eingestellte UKW-Sender während dem Abspielen von Musik über Bluetoothdie Frequenzen nicht nachgestellt hat. Am Ziel war der eingestellte Sendee nicht aktiv, es war nur Rauschen zu hören. Verkehrsfunk wurde demzufolge auch keiner eingeblendet.

Da ist die Software komplett daneben. Mit der alten Softwareversion hat das funktioniert.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398056 antworten auf 392355 ] Mon, 23 October 2017 11:24 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
meutrich ist gerade offline meutrich
Beiträge: 39
Registriert: January 2017
Espace Freund
Hallo zusammen,

Wie in einem anderen Post bereits mitgeteilt, bin ich mit der neuen Software und der Antennenmodifikation wirklich gut zufrieden. Das hat durchaus was gebracht und sogar beim Telefonieren finde ich das es erheblich besser geworden ist.
Ich kann den jeweiligen Partner besser verstehen und die mich anscheinend auch.

Glück Auf
Martin


Die deutsche Sprache ist Freeware, Du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen.
Sie ist aber nicht Open Source, also darfst Du sie nicht verändern, wie es Dir gerade passt!
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398079 antworten auf 392355 ] Mon, 23 October 2017 17:52 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Steven.S ist gerade offline Steven.S
Beiträge: 510
Registriert: July 2016
Espace-Verrückter
Es wird durch Renault keinerlei freiwilliges "Upgrade" der V2.xxx Radios auf eine V3.xxx geben.



Renault vertritt die Meinung, das durch Apple Car Play usw. der Funktionsumfang des Radios erheblich erweitert wurde und bezeichnet das als "Upgrade".



Auf meinen Hinweis, das mir CarPlay und Co egal sind und ich eigentlich nur ein zuverlässig funktionierendes Radio hätte gabs folgende Info.

"Man wird solange an der V2.xxx arbeiten bis diese Funktioniert."

Sollte noch jemand davon Träumen, dann getrost von diesem Traum verabschieden.



So eine Aktion müsste dann bei jedem Fahrzeug mit V2.xxx durchgeführt werden was eine finanziell nicht machbare Aktion darstelle.


Betreffend dem "richtigen" Update der V2.xxx wurde mir das Jahr 2018 genannt. Die aktuelle Zwischenlösung gibts weiterhin nur auf Anfrage und wird nicht automatisch freigegeben.




Man wird sich in Zukunft bemühen, das es mehrfach im Jahr Kartenupdates geben wird.

Woher ich das weiss? Auto heute bei Renault abgegeben inkl. 2h Gespräch.

[Aktualisiert am: Mon, 23 October 2017 17:52]


Espace Initiale TCE200 - jedenfalls noch !!
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398086 antworten auf 392355 ] Mon, 23 October 2017 18:44 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Steven,

Es gibt die Softwareversion 3.3.15.416, die ist OHNE CarPlay und funktioniert klaglos.

Das Kostenproblem ist der Radiotausch. Für die, die das neueste Radio bereits haben, wäre die 3.3.16.946 kein großer Aufwand und das Upgrade sozusagen eine Entschädigung für die vielen Unannehmlichkeiten.
Auch die 3.3.15.416 benötigt die neueste Hardwareversion.

Renault stellt sich da stur.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398227 antworten auf 398086 ] Thu, 26 October 2017 09:19 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Berny S. TCE 200 ist gerade offline Berny S. TCE 200
Beiträge: 592
Registriert: July 2017
Espace-Verrückter
Hallo Udo:

zählt sich beim Radio v3 ein Softwareupgrade auf die aktuelle 2.2.18.x aus oder nicht? warten auf die 19er, ja oder nein?
welche Probleme sind dir aufgefallen?


ich hab jetzt wieder die 17er bisher ohne Probleme laufen.
Radioempfang ist schlechter, werde bei der Werkstatt wg dem Kabelsatz nochmals nachfragen.

das Problem dürfte also nicht an der Software ansich liegen, sondern an dem von dir geschilderten Antennenproblematik.

zusätzliche Haifischantenne als Lösung?


Gruß
Berny
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398230 antworten auf 392355 ] Thu, 26 October 2017 11:03 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Berny,

Wenn Deiner mir der 2.2.17.803 gut läuft und Du mit den Navikarten keine Probleme hast, dann würde ich auf die 2.2.19.xxx warten.
Der Radioempfang ist mit der 2.2.18.590 massiv schlechter.
Meine Vermutung ist, dass bedingt durch den Kabelsatz die neue Software von Frequenzdiversity auf Antennendiversity umgestellt wurde. Wobei nach Bereinigung eines Softwarefehlers (Scheinwerfer sind nicht in Position gefahren) die Frequenznachstellung besser wurde.

Liebe Grüße
Udo

[Aktualisiert am: Thu, 26 October 2017 11:24]

Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398738 antworten auf 392355 ] Fri, 03 November 2017 18:36 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Winnewup ist gerade offline Winnewup
Beiträge: 93
Registriert: January 2017
Espace Freund
Hallo zusammen,

bei mir wurde als Problemlösung für viele seit einem Jahr bislang überwiegend erfolglos bemängelte Punkte nun auch die halbfertige Software 2.2.18 aufgespielt.
Die Ergebnisse sind sehr durchwachsen.

Das Navigationssystem arbeitet scheinbar jetzt besser als vorher.

Der absolute Benzinverbrauch fehlt jetzt im Bordcomputer. Das finde ich sehr ärgerlich, da es die einzig einigermaßen brauchbare Grundlage zur Kalkulation (Wert +10% ergibt den tatsächlichen Verbrauch) der Restreichweite für längere Fahrten ohne Tankstopps gewesen ist.

Der Radioempfang ist sowohl im FM als auch DAB erheblich schlechter als vorher und macht den Gewinn der vorigen Softwareversion (Bundesmux auf 5C konnte empfangen werden) und der Antennenmodifikation komplett wieder zunichte und geht teilweise sogar noch weiter nach unten.
Das Handling der Sender beim Scrollen im Listenmodus (bei weiten Strecken wichtig) ist sowohl im FM als auch beim DAB jetzt nahezu komplett unbrauchbar.
Im FM wird bei allen Sendern in der Liste ständig zwischen Frequenz und Sendernamen gewechselt. Gleiche Sender stehen vielfach untereinander und springen ständig hin und her. Ein Vernünftiges Aussuchen von Sendern ist reines Glücksspiel.
Im DAB haben die Sender vom Bundesmux (5C) nun ständig absolut nicht nachvollziehbare Ausfälle bis zu 30 Sekunden. Manchmal verschwinden bei einem solchen Ausfall alle (!) Sender in der Liste und das Radio empfängt nichts mehr, bis man manuell eine neue Sendersuche auslöst. Die Sender weiterer Frequenzen werden auch deutlich schlechter empfangen und haben nun wieder häufiger Aussetzer.
Das Scrollen in der Liste über den Bediensatteliten beginnt manchmal und ohne Grund bei einem ganz anderen Sender als der, der eingestellt war. So muss man z.B. im Ruhrgebiet häufig 30 und mehr Sender durchscrollen, um z.B. von WDR1 zu WDR2, WDR2 zu WDR3 bzw. WDR3 zu WDR4 zu gelangen. Das ist häufig nötig, wenn man während der Fahrt vom NDR-Gebiet in das WDR-Gebiet fährt und einen bestimmten WDR-Sender haben möchte, den man beim ersten Versuch nicht ganz erwischt hat. Das an sich einfach Nachjustieren um einen Sender hat dann aber häufig ein Scrollen über 30 und mehr Sender zur Folge, weil R-Link2 beim Scrollbeginn irgendwo hinspringt.

Das nervige Ausschalten des Motors in alltäglichen Situationen (man hält abends einfach nur kurz an, um den Beifahrer zu Hause aussteigen zu lassen / man möchte im Winter die Garage öffnen und muss dazu mit Getriebe in "N" und angezogener Handbremse kurz aussteigen) ist nun Geschichte. :applaus: Dafür scheint das Start-Stopp-System beim vorsichtigen Tritt auf die Bremse nun noch schneller anzuspringen.

Dieses Update hätte man sich getrost schenken können, da es einfach zu viele schon halbwegs funktionierende Dinge wieder funktionsunfähig macht.
So langsam frage ich mich, wieviel Leid (und Spott der Umgebung) man als Renault-Fahrer vertragen möchte, kann oder muss...

Liebe Grüße
Frank
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398748 antworten auf 398230 ] Fri, 03 November 2017 19:21 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
spektrumflyer ist gerade offline spektrumflyer
Beiträge: 243
Registriert: February 2012
Ort: Aargau / Schweiz
Alter Hase
Hallo Jungs,
war heute in der Garage für Winterfinken und wurde auch das Update geladen ( 2.2.18.590 ) welches ich beim Werk beantragt hatte.
Habe bis jetzt keine Neuigkeiten bemerkt.....
Renault schrieb im mail auch über neue Karten von 2016/6, jedoch wird mir im Store nichts angeboten.
Wie war dies bei euch mit den Karten ?
Danke und Gruss
Stephan


Initial Paris dCi 160 EDC Komplettausstattung
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #398759 antworten auf 392355 ] Fri, 03 November 2017 20:56 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Frank,

Ich habe bei Renault reklamiert. Als Antwort habe ich die Information erhalten, dass betreffend Radioemofang im Jänner 2018 eine Maßnahme geplant ist. Was genau, wurde nicht bezeichnet.
Meine Frage, weshalb mir und vielen anderen die von mir schon getestete und problemfreie Softwareversion 3.3.16.946 vorenthalten wird. wurde mir mit laut Werk nicht möglich beantwortet.

Auf meine Reaktion, dass die Hardware meines RFC mittlerweile mit den neuen Fahrzeugen identisch ist, es eine Sache des Wollens ist und nur die Softwareversion in den Konfigurationsserver eingetragen werden muss, ist noch unbeantwortet.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #399489 antworten auf 392355 ] Wed, 15 November 2017 20:30 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
dänu ist gerade offline dänu
Beiträge: 238
Registriert: December 2015
Ort: Thun (Schweiz)
Alter Hase
Hallo und guten Abend aus der Schweiz

Konnte heute nach 2.5 Tagen meinen Espace auch wieder abholen.
Was gemacht wurde: Neues Getriebe da beim alten eine Kupplung komische Geräusche machte. auch waren die Schaltvorgänge immer unharmonischer und ruckliger, speziell beim langsamen fahren und beim abbremsen auf Kreuzungen zu.
Anscheinend muss zum Getriebe wechsel der ganze Motor raus! grübel

Desweiteren,neues R-link Display wegen Spiegellicht.
Update auf die 590er Version.
Antennen Update.
Normaler Jahresservice.
Aktueller km stand 26000.

Als Ersatzwagen ein grand scenic.
Viiiel bessere Klimaregelung! So sollte es auch im RFC sein!
Sonst ist mir nicht viel positives aufgefallen. schiefes Lenkrad, für ein tce 130 hoher Benzinverbrauch (gleich viel oder fast höher als bei meinem!) Knöcherne unpräzise Schaltung,eigenartiges verhalten von hillholder und Parkbremse. Nur mit Kupplung anfahren ist nicht,man muss Gasgeben sonst löst die Bremse nicht.
Und das schlimmste,nur Touchscreen ohne drehrad.das geht gar nicht!

Well alles in allem bin Ich froh wieder im Espace unterwegs zu sein!

Apropos, ich bin Schweizer und kann über Renault suisse nicht viel negatives berichten.die reaktionszeit ist vielleicht etwas lang,aber sonst ganz OK. Hätte nicht erwartet dass mein Getriebe ohne viel Drama einfach so ausgewechselt wird.

Muss jetzt mal zum Laptop rüber,bin die Dezember 16 er Karten am runterladen... Gröhler
Seit 18.00 Uhr...aktuell bei 38% grübel

Well anyway...gruess Dänu


Renault Espace TCe200 EDC Intens blanc glacier 4control

2001-2004 Clio Sport 2.0
2004-2010 Laguna 2 ph1 2.0T
2010-2015 Laguna 3 ph1 TCe 170
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #399589 antworten auf 392355 ] Sat, 18 November 2017 16:01 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Happy ist gerade offline Happy
Beiträge: 131
Registriert: May 2016
Ort: NRW Deutschland
Alter Hase
Hallo,
jetzt habe ich meinen RFC nach 2 Monaten Werkstatt endlich wieder,
lag aber nicht an Renault,sondern an einen LKW der meinen erheblich beschädigt hatte,die ganze Fahrerseite von vorne bis hinten war total defekt (kurz vor totalschaden).Nun ist alles wieder in Ordnung, auch die neue Software ist drauf,habe weil in der zwischenzeit mein TomTom abgelaufen war,nicht verlängert,jetzt ist mein Rlink Store nicht mehr wählbar,ist das so weil Tomtom Traffic nicht verlängert wurde,also zwingend erforderlich um auch die neuen Karten zu bekommen,(das karten abo wurde von renault kostenlos verlängert).
Hatte am Anfang keinen Radiotext,habe das mit Copy Profil gemacht,also mein Profil mit einem leeren überschrieben,danach war alles in Ordnung,echt merkwürdig,mußte danach wieder einiges einstellen,aber das war ok.,sonst läuft alles sehr gut,auch der Empfang hat sich bei meinem verbessert.
mit besten Grüßen
Happy


Bj.8.16 Initiale Paris TCe 200EDC
Softwareversion 2.2.19.200
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #399594 antworten auf 392355 ] Sat, 18 November 2017 19:05 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
UH ist gerade offline UH
Beiträge: 5228
Registriert: September 2015
Ort: Salzburg
Guru
Hallo Happy,

Ohne Abo für die Kommunikation (Services und TomTom Traffic) sind die Karten nicht installierbar, da im Fahrzeug die Berechtigung für die Software geprüft wird.
Nach Verlängerung dieses Abos wirst Du die neuen Karten im R-Link-Store angezeigt bekommen.

Liebe Grüße
Udo
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #399597 antworten auf 399594 ] Sat, 18 November 2017 22:34 Zum vorherigen Beitrag gehenZum nächsten Beitrag gehen
Luppo ist gerade offline Luppo
Beiträge: 1442
Registriert: May 2015
Ort: Unterfranken/Bayern
Espace-Verrückter
Nebend,

2 Monate in der Werkstatt? 8 Wochen Leihwagen?
OMG. Wie kann man denn an einem Fahrzeug 8 Wochen basteln?

Grüße
Michael


Grüße
Michael


Seit 27.11.15 Initiale Paris 160dCi Amethyst/Chameleon Grey
16.03.17: Nach Wandelung das gleiche Fahrzeug mit genialem Panoramadach.
Re: Neue R-Link Version 2.2.18 [message #399600 antworten auf 399597 ] Sun, 19 November 2017 09:57 Zum vorherigen Beitrag gehenZum vorherigen Beitrag gehen
Andreas aus Berlin
Beiträge: 15535
Registriert: November 2005
Ort: 12... Berlin
Guru
Admin
Espace-Freund des Jahres 2002
Luppo schrieb am Sat, 18 November 2017 22:34


2 Monate in der Werkstatt? 8 Wochen Leihwagen?
OMG. Wie kann man denn an einem Fahrzeug 8 Wochen basteln?


1 Woche basteln, vorher 7 Wochen Schadensabwicklung (Gutachter, Streit mit der Versicherung ob Totalschaden oder nicht etc) Wink ?


Gruß, Andreas aB


ab 04.11: JK0F 3.5 V6 Initiale Bj.'03 http://images.spritmonitor.de/452964_5.png Die Küchenrolle: Dick & durstig

'04-'11: JE0A 2.0 8V RXE Bj.'98 http://images.spritmonitor.de/122395_5.png

'99-'04: J638 V6 RXE Bj.'94 http://images.spritmonitor.de/122753_5.png


Möchtest Du etwas spannendes lesen, fesselnd bis zum Ende?
Seiten (10): [ «  <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  >  »]  Zur Baumansicht dieses Themas wechseln Ein neues Thema erstellen Antwort abschicken
Vorheriges Thema:Umgebungslicht funktioniert nicht mehr
Nächstes Thema:Benutzerprofil
Gehe zum Forum:
  

-=] Zurück zum Anfang [=-
[ Druckbares PDF erzeugen ] [ Themen als Syndicate anderen Seiten zur Verfügung stellen (XML) ] [ ]

aktuelle Zeit: Sun Jul 22 03:21:52 CEST 2018

Insgesamt benötigte Zeit, um die Seite zu erzeugen: 0.03140 Sekunden
.:: Meldungen ans Forenteam :: Forumsindex ::.

Powered by: FUDforum 2.7.3.
Copyright ©2001-2004 FUD Forum Bulletin Board Software